Die VSR-Gewässerschutz-News

Mit unserem VSR-Gewässerschutz-News informieren wir mehrmals im Jahr über aktuelle Themen rund um das Thema Wasser und Gewässerschutz. Die Mitglieder bekommen das Magazin regelmäßig zugesandt.

ePaper
VSR-Gewässerschutz-News 3/2018
- Messergebnisse vom VSR-Gewässerschutz werden ernst genommen - Politiker handeln
- Solidarische Landwirtschaft - sinnvoll für das Wasser, die Landwirtschaft und die Verbraucher
- Öffentlicher Druck kann erfolgreich sein
- Schonen Sie Umwelt und Geldbeutel - Trinken Sie Leitungswasser!
- Der VSR-Gewässerschutz ist 2018 weiter gewachsen

Teilen:

ePaper
VSR-Gewässerschutz-News 2/2018
- Mangel an Bio-Lebensmitteln – regionaler Anbau muss gefördert werden
- Multiresistente Keime in Gewässern – Es ist fünf nach zwölf
- Lasche Düngeregelungen ermöglichen hohe Grundwasserbelastungen durch den Weinbau
- Deutschland ist schuldig! Nitratbelastung im Grundwasser ist zu groß


Teilen:

ePaper

VSR-Gewässerschutz News 1/2018
- Wie ein staatliches Fleischlabel das Grundwasser schützen kann
- Messfahrt vom VSR-Gewässerschutz zeigt eine viel zu hohe Nitratbelastung in der Saale
- Win-Win-Situation: Renaturierungsmaßnahmen schützen vor Hochwasser und senken die Nitratbelastung
- Neue Internetseite soll über Gewässerfreundliches Verhalten informieren


Teilen:

ePaper
VSR-Gewässerschutz-News 3/2017
- Die Karte zur Nitratbelastung von 2013 bis 2017 ist da!
- VSR-Gewässerschutz stellt in der Leine eine zu hohe Nitratkonzentration fest – weitere Renaturierungsmaßnahmen dringend nötig
- Trotz festgestellten Belastungen begünstigt die Politik weiterhin die Überdüngung
- Es geht auch anders! - Eine Studie über die EU-Agrarpolitik

Teilen:

ePaper
VSR-Gewässerschutz-News 2/2017
- Ohne Zahlen der Biogasanlagen keine Kontrolle der Aufbringung von Gärresten auf den Feldern möglich
- Stoffstrombilanz der Düngeverordnung nicht konsequent genug
- Messungen zeigen deutlich, dass der Gemüseanbau regional zu einer starken Grundwasserbelastung führt
- Mit dem Labormobil unterwegs im Bundesfreiwilligendienst In Gedenken an unser Vorstandsmitglied Fred van Dalen


Teilen:

ePaper
VSR-Gewässerschutz-News 1/2017
- Messfahrt des VSR-Gewässerschutz belegt: Nitratbelastung in der Lahn immer noch wesentlich zu hoch
- Messfahrt an der Ruhr
- Politiker in den einzelnen Bundesländern müssen nun für belastete Regionen zusätzliche Maßnahmen verankern
- Massentierhaltungen können bisher ganz legal zur Nitratbelastung des Grundwassers beitragen – das muss sich nun durch eine Stoffstrombilanz ändern
- Der VSR-Gewässerschutz ist nun als Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst anerkannt
- Überarbeitung unserer Homepage

Teilen:

ePaper
VSR-Gewässerschutz-News 2/2016
- Messungen vom VSR-Gewässerschutz in diesem Jahr zeigen hohe Grundwasserbelastungen in Gemüseanbauregionen
- Neue Obeflächengewässerverordnung in Kraft getreten - Chloridkonzentrationen in vielen Flüssen zu hoch
- Gülle belastet das Grundwasser nicht nur mit Nitraten sondern auch mit Antibiotika

Teilen:

ePaper
VSR-Gewässerschutz-News 1/2016
- Nitratkarte von Sachsen-Anhalt: Hohe Nitratbelastung im Grundwasser, weil es an Wiesen und Weiden mangelt
- Beprobung und Untersuchung von Fluss-, Bach- und Grundwasserproben - wichtiger denn je
- Messungen und Recherchen in den Projekten geben wichtige Informationen für Fachleute
- Behördlich erlaubte Umweltverschmutzung im Kalirevier an der Werra – die Staatsanwalt ermittelt

Teilen:

Anrufen

E-Mail