Garten- und Brauchwasseruntersuchung für 39 €!

Kostbares Leitungswasser sparen. Doch ist das Brunnenwasser zum Gießen von Gemüse geeignet? Dürfen meine Kinder im Brunnenwasser planschen? Kann ich das Wasser zum Tränken meiner Haustiere verwenden? Diese Information erhalten Sie von uns im ausführlichen Gutachten zusammen mit den Messwerten.

Weitere Brunnenwasseranalysen

Trinkwasseruntersuchung

  • kochen und trinken
  • zum Trinken verwenden
  • Planschbecken/ Pool befüllen
  • Gemüse, Zierpflanzen und Rasen gießen
  • duschen und waschen
  • Tiere tränken

79 €

Erweiterte Brauchwasseruntersuchung

  • Gemüse, Zierpflanzen und Rasen gießen
  • Planschbecken füllen
  • duschen und waschen
  • Tiere tränken
  • Teich befüllen

59 €

Gießwasseruntersuchung

  • Zierpflanzen gießen
  • Rasen gießen
  • Bäume gießen

 

 

 

 

19 €

Liebe Brunnennutzer, senden Sie uns Ihre  Wasserprobe bitte mit der Post zu

Aufgrund des Corona-Virus können in der nächsten Zeit keine Informationsveranstaltungen mit dem Labormobil durchgeführt werden. Helfen Sie uns trotzdem genug Messergebnisse zusammen zu tragen, um die Grundwasserbelastung in den verschiedenen Regionen einschätzen zu können.

 

Der VSR-Gewässerschutz e.V. untersucht seit 1981 Brunnenwasserproben - im letzten Jahr waren es über 6000 Brunnenwasserproben aus ganz Deutschland.

Zu den Presseberichten unserer Brunnenwasseranalysen

Ein paar ausgewählte Artikel

Badische Zeitung

"Planschen mit Brunnenwasser"

vom 06.08.2019

Volksstimme

"Wasserproben bestätigen Nitratproblem"

vom 02.09.2019

Weser -Kurier

"Teils deutlich über Nitrat-Grenzwert" 

vom 08.10.2019

Westfälische Nachrichten

"Lange Warteschlange vorm Labormobil"

vom 07.05.2019

Wir lassen Sie mit den Messwerten nicht alleine

Ausführliches Gutachten

Sie bekommen nicht nur Messwerte, sondern ein ausführliches Gutachten zugesendet. Somit wissen Sie für welche Zwecke das Brunnenwasser verwendet werden kann.

 

 

Beratung

Außerdem können Sie, wenn Sie Fragen zum Gutachten haben uns telefonisch Freitags von 10- 13 Uhr anrufen oder per e.mail an uns wenden. Gerne geben wir unser Wissen kostenlos weiter.

 

 

 

Informieren über Belastungen

  • Wir erklären Ihnen, welche Stoffe und Problematiken hinter den Messwerten stehen
  • Wir zeigen mögliche Ursachen der Belastungen auf
  • Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie Belastungen verringern können

Weitere Informationen:

Messwerte im Grundwasser und in den Flüssen (klicken Sie auf Ihr Bundesland)


Anrufen

E-Mail