Werden Sie Mitglied und schieben Sie eine Veränderung an

Nur als starke Gemeinschaft schaffen wir es, die Politiker zum Handeln zu bewegen. Der Mitgliedsbeitrag liegt bei mindestens 30 € im Jahr. Sie bekommen dreimal im Jahr  den VSR-Gewässerschutz Newsletter zugesendet.

Spenden

Mit Ihrer Spende beproben und analysieren wir Flüsse. So können wir noch viele Nitratbelastungen aufdecken und Sie informieren.

 

 

 

Bundesfreiwilligendienst

Wir suchen zum 1. Mai 2019 wieder einen Bufdi. Bei uns bekommst du die Möglichkeit, eine Menge über Öffentlichkeitsarbeit in einem Umweltschutzverband zu lernen - egal ob du gerade dein Abi in der Tasche hast oder dich im Leben neu orientieren möchtest.

 

Praktikum

Bei uns können Studenten/Innen ein Praktikum absolvieren. Wir bieten vorrangig Praktika im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an, ein Praktikum mit einem anderen Schwerpunkt ist aber ebenfalls möglich. Fragen Sie einfach nach!

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

 

eMail: Geschaeftsstelle@VSR-Gewaesserschutz.de

 

Zusammen sind wir stark!

Wir brauchen Ihre Hilfe, um die Belastungen unserer Gewässer aufzudecken. Nur als starke Gemeinschaft schaffen wir es, die Politiker zum Handeln zu bewegen. Werden Sie deshalb Mitglied beim VSR-Gewässerschutz.

 

Umweltschutz braucht fundierte Informationen 

Wir führen Messfahrten an den Flüssen durch, um die Nitrat-, Phosphat- und Chloridbelastungen aufzudecken. Mit Ihrer Spende können Sie uns dabei unterstützen!

 

Grundwasserbelastungen in ihrer Region aufdecken

Mit Ihrer Wasserprobe aus dem Gartenbrunnen decken wir Grundwasserbelastungen in Ihrer Region auf. Sie übernehmen die Unkosten dieser Analyse und erhalten dadurch wichtige Messwerte und Informationen über festgestellte Belastungen.

Der VSR bei Facebook

Wir sind jetzt auch bei Facebook zu finden!

Aktuelle Tipps & Tricks sowie Anregungen rund um das Thema Natur- und Umweltschutz.