Weitere Ergebnisse aus Franken

Ergebnisse unserer Aktion in Schweinfurt am 16.06.2020

99 Brunnenbesitzer ließen ihr Brunnenwasser untersuchen. Der VSR-Gewässerschutz stellte dabei in jeder vierten Probe aus dem Raum Kolitzheim – Werneck – Euerbach – Schweinfurt – Donnersdorf eine Überschreitung des Grenzwert der Trinkwasserverordnung von 50 mg/l fest.

Besonders hohe Nitratwerte wurden in privaten Brunnen in folgenden Orten gefunden:

223 mg/l in Röthlein

154 mg/l in Wipfeld

181 mg/l in Hirschfeld

123 mg/l in Gernach

135 mg/l in Alitzheim

123 mg/l in Grafenrheinfeld

192 mg/l in Geldersheim

Ergebnisse unserer Aktion in Bad Königshofen am 16.06.2020

74 Brunnenbesitzer ließen ihr Brunnenwasser untersuchen. Der VSR-Gewässerschutz stellte dabei in jeder vierten Probe aus dem Raum Trappstadt – Sulzdorf – Münnerstadt – Heustreu – Bad Königshofen eine Überschreitung des Grenzwert der Trinkwasserverordnung von 50 mg/l fest.

Besonders hohe Nitratwerte wurden in privaten Brunnen in folgenden Orten gefunden:

106 mg/l in Großbardorf

  72 mg/l in Obereßfeld

103 mg/l in Untereßfeld

  65 mg/l in Merkershausen

  66 mg/l in Bad Königshofen

  73 mg/l in Großeibstadt

  64 mg/l in Breitensee

Ergebnisse unserer Aktion in Kulmbach am 15.06.2020

39 Brunnenbesitzer ließen ihr Brunnenwasser untersuchen. Der VSR-Gewässerschutz stellte dabei in jeder sechsten Probe aus dem Raum  Marktleugast – Neuenmarkt – Kulmbach – Mainleus – Altenkunstadt   eine Überschreitung des Grenzwert der Trinkwasserverordnung von 50 mg/l fest.

Besonders hohe Nitratwerte wurden in privaten Brunnen in folgenden Orten gefunden:

 85 mg/l in Hornugsreuth

 58 mg/l in Buchau

 54 mg/l in Unterzettlitz

 64 mg/l in Kulmbach

 55 mg/l in Grafengehaig

 60 mg/l in Sessenreuth

Ergebnisse unserer Aktion in Gerolzhofen am 15.06.2020

88 Brunnenbesitzer ließen ihr Brunnenwasser untersuchen. Der VSR-Gewässerschutz stellte dabei in jeder vierten Probe aus dem Raum Haßfurt – Knetzgau – Gerolzhofen – Volkach – Wiesentheid eine Überschreitung des Grenzwert der Trinkwasserverordnung von 50 mg/l fest.

Besonders hohe Nitratwerte wurden in privaten Brunnen in folgenden Orten gefunden:

190 mg/l in Oberschwappach

  92 mg/l in Gernach

111 mg/l in Mönchstockheim

139 mg/l in Frankenwinheim

  78 mg/l in Schallfeld

  79 mg/l in Volkach

  83 mg/l in Prichsenstadt


Anrufen

E-Mail