Weitere Ergebnisse für Rheinland-Pfalz

Ergebnisse unserer Aktion in Bingen am 19.10.2020

22 Brunnenbesitzer ließen ihr Brunnenwasser untersuchen. Der VSR-Gewässerschutz stellte dabei in zwei Dritteln der Proben aus dem Raum Rümmelsheim – Bingen – Ingelheim eine Überschreitung des Grenzwert der Trinkwasserverordnung von 50 mg/l fest.

Besonders hohe Nitratwerte wurden in privaten Brunnen in folgenden Orten gefunden:

102 mg/l in Sponsheim

  93 mg/l in Dromersheim

  87 mg/l in Gaulsheim 

  69 mg/l in Büdesheim

  67  mg/l in Rümmelsheim

Ergebnisse unserer Aktion in Mayen am 30.09.2020

14 Brunnenbesitzer ließen ihr Brunnenwasser untersuchen. Der VSR-Gewässerschutz stellte dabei in jeder zweiten Probe aus dem Raum Mayen – Plaidt eine Überschreitung des Grenzwert der Trinkwasserverordnung von 50 mg/l fest.

Besonders hohe Nitratwerte wurden in privaten Brunnen in folgenden Orten gefunden:

104 mg/l in Mertloch

  70 mg/l in Rüber

  64 mg/l in Kürrenberg

100 mg/l in Fressenhof

  72 mg/l in Kruft

  60 mg/l in Plaidt

Ergebnisse unserer Aktion in Wittlich am 29.09.2020

38 Brunnenbesitzer ließen ihr Brunnenwasser untersuchen. Der VSR-Gewässerschutz stellte dabei in fast jeder vierten Probe aus dem Raum Heckenmünster – Zeltingen-Rachtig – Traben-Trarbach – Kröv – Wittlich eine Überschreitung des Grenzwert der Trinkwasserverordnung von 50 mg/l fest.

Besonders hohe Nitratwerte wurden in privaten Brunnen in folgenden Orten gefunden:

201 mg/l in Dreis

  66 mg/l in Bruch

  62 mg/l in Neuerburg

  91 mg/l in Rachtig

  80 mg/l in Enkirch

  80 mg/l in Brauneberg


Anrufen

E-Mail